Wir haben Zeit für Sie!

Wir möchten Ihnen den Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie möglich gestalten. Für Ihre Fragen haben wir gerne immer ein offenes Ohr und bitten Sie darum, uns bei allen Problemen anzusprechen.

Auf Wiedersehen in unserer Praxis!

Rossi Niehus

Ich bin 1957 in Lutter/Neustadt a. Rbge. geboren und wohne seit April 2002 in Wunstorf.
Ich habe zwei Kinder, Yassir, geboren 1989 und Taissir, geb. 1991.
Der leibliche Vater meiner Kinder lebt im Tchad/Zentralafrika, wo ich von 1986 – 1991
als Ärztin in der Entwicklungshilfe mit dem Notärztekomitee Cap Anamur und später unterstützt von CIM / Frankfurt tätig war. Diese Jahre waren beeindruckend und prägend für mich.

Ich möchte, gemeinsam mit meinen Mitarbeiterinnen, die Frauen, die zu uns in die Praxis kommen, fachlich kompetent, freundlich und geduldig betreuen und beraten.

Wir haben die Praxisräume überwiegend nach unseren Vorstellungen gestaltet und eine Atmosphäre geschaffen, in der wir uns sehr wohl fühlen und ich hoffe, dass wir ein Teil dieses
Wohlbefindens an unsere Patientinnen weitergeben können.
Mein übriger beruflicher Werdegang war wenig spektakulär.

– 1976 – 1983 Medizinstudium an der MHH, 6.6.83 Approbation als Ärztin
– ab 1984 Facharztausbildung am Krankenhaus in Neustadt a. Rbge., Gynäkologie
– 22.09.1993 Anerkennung der Arztbezeichnung Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
– ab 1.2.95 niedergelassen als Frauenärztin (Vertragsärztin aller Kassen) in Wunstorf, zunächst in der Mühlenkampstraße, dann An der Wassermühle und seit September 2009 Am Burgmannshof 3, in räumlicher Nähe zu anderen Arztpraxen, insbesondere zur Praxis Dr. Süttmann und Dr. Makowski, mit der mich eine vertrauensvolle, kollegiale Zusammenarbeit verbindet.

Meliha Eker

Ich bin am 27.03.1983 in Stadthagen geboren und habe die deutsche Staatsbürgerschaft. Meine Muttersprache ist türkisch. Seit März 2002 bin ich verheiratet und wohne mit meinem Ehemann und mit meinen Töchtern (geb. 08/2005 und 5/2011) in Neustadt.
Bei Frau Niehus in der gynäkologisc

hen Praxis habe ich im September 1998 ein Schulpraktikum für 2 Wochen gemacht. Durch die Begeisterung vom Praktikum, begann ich im August 2000 meine dreijährige Ausbildung in der Praxis zur Arzthelferin. Seit Juni 2003 bin ich bei Frau Niehus als Arzthelferin (Teilzeit) beschäftigt.
Der freundliche Umgang mit den Patientinnen ist mir sehr wichtig.
Meine Hauptbeschäftigung in der Praxis ist die Arbeit im Labor und das Vorbereiten und Aufklären der Patientinnen. Bei türkischen Frauen, die kein Deutsch sprechen, übersetze ich gern.
Ich freue mich jetzt schon darauf, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen

Janina Heller

Ich bin am 10.01.1989 in Neustadt a. Rbge. geboren und wohne seit dem in Wunstorf.
Meine Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten habe ich im Jahr 2007 in Hannover bei einem Allgemeinmediziner begonnen.
Nach bestandener Prüfung im Jahr 2010 habe ich weiterhin in Hannover gearbeitet. Seit Februar 2011 arbeite ich nun in der gynäkologischen Praxis von Rossi Niehus. Die Gynäkologie ist ein sehr interessanter Bereich, der mir sehr viel Spaß macht.
Zu meinem speziellen Aufgabenbereich gehören die Kassen- und Privatabrechnung, Mahnverfahren und Buchführung.
Auch das Vorbereiten unserer Patientinnen sowie Labortätigkeiten gehören zu meinen Tätigkeiten. In der Anmeldung vergebe ich Termine und beantworte gern Fragen unserer Patientinnen.

Ich würde mich freuen, Sie in unserer Praxis begrüßen zu dürfen.

Taissir Niehus

Ich bin am 23.06.1991 in Neustadt a. Rbge. geboren.
2010 habe ich die Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten in der gynäkologischen Praxis meiner Mutter, Rossi Niehus, begonnen und erfolgreich 2013 beendet.
Von 2014 bis 2017 habe ich mein Abitur über den zweiten Bildungsweg am Hannover Kolleg nachgeholt um anschließend zu studieren.
Im April 2018 bin ich nach Hamburg gezogen und studiere Psychologie an der MSH.
Seit meiner Weiterbildung arbeite ich nur noch aushilfsweise in der Praxis meiner Mutter, aber ich bin immer froh, wenn ich da bin und Sie als Patientin begrüßen darf.

Ellen Eberhardt

Geboren bin ich am 07.07.1970 in Aschersleben, seit 1991 wohnhaft in Wunstorf.
Ich habe zwei erwachsene Töchter und bin seit 2015 stolze Oma.

Seit April 2019 bin ich für die Reinigung der Praxis zuständig und damit dafür verantwortlich,
dass Sie unsere Räumlichkeiten in einem Tipp-Top-Zustand vorfinden.